Zum Inhalt springen

Zeitreihe für Allermöhe1)

Lade Daten

Die Daten werden aus der Datenbank geladen. Gerade wenn Sie viele Themen oder lange Zeitreihen ausgewählt haben, kann das einige Zeit dauern. Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
Ergebnisse werden geladen…

Jugendquotient, Altenquotient in Allermöhe am 31.12.

Zeit Jugendquotient2) Altenquotient3)
2000 50,4 7,3
2001 51,1 7,6
2002 50,8 8,1
2003 50,6 8,7
2004 50,3 9,0
2005 49,7 10,0
2006 49,1 10,7
2007 48,6 11,4
2008 48,4 11,9
2009 47,6 12,5
2010 47,2 12,6
2011 31,7 32,7
2012 30,8 29,7
2013 29,6 30,7
2014 35,6 32,7
2015 33,3 31,3
2016 30,4 31,7
2017 28,3 32,3
2018 28,2 31,9
2019 29,3 32,9
2020 29,1 33,5
2021 27,1 32,2

Anmerkungen zu den Daten

1) Am 01.01.2011 ist für Hamburg eine neue räumliche Gliederung in Kraft getreten. Aus den Siedlungen Neuallermöhe-Ost und Neuallermöhe-West, die zuvor unterschiedlichen Stadtteilen, nämlich Allermöhe und Bergedorf zugeordnet waren, wurde der neue Stadtteil Neuallermöhe gebildet. Aus diesem Grund sind Vergleiche für den Stadtteil Allermöhe ab dem Jahr 2011 mit den Vorjahren nicht möglich.

2) Der Jugendquotient ist die Anzahl der „unter 20-Jährigen“ je 100 Personen im Alter von „20 bis 64 Jahren“.

3) Der Altenquotient ist die Anzahl der „65-Jährigen oder älteren“ je 100 Personen im Alter von „20 bis 64 Jahren“.


Informationen zur Bevölkerungsstatistik (Melderegister)

Die Zahlen für die Bevölkerung wurden anhand des Melderegisters (Haupt- und alleiniger Wohnsitz; ohne Nebenwohnsitz) ermittelt.

Aktueller Stand dieser Statistik: 31.12.2021.

Nach oben