Zum Inhalt springen

Zeitreihe für Wattenbek

Lade Daten

Die Daten werden aus der Datenbank geladen. Gerade wenn Sie viele Themen oder lange Zeitreihen ausgewählt haben, kann das einige Zeit dauern. Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
Ergebnisse werden geladen…

Bevölkerungsstand nach Geschlecht in Wattenbek am 31.12.

weiblich männlich Insgesamt
Zeit Anzahl % Anzahl % Anzahl %
2000 1 418 51,6 1 331 48,4 2 749 100,0
2001 1 438 51,7 1 346 48,3 2 784 100,0
2002 1 470 51,7 1 373 48,3 2 843 100,0
2003 1 487 51,9 1 376 48,1 2 863 100,0
2004 1 484 51,7 1 388 48,3 2 872 100,0
2005 1 509 51,7 1 412 48,3 2 921 100,0
2006 1 521 51,8 1 415 48,2 2 936 100,0
2007 1 515 51,8 1 410 48,2 2 925 100,0
2008 1 494 51,5 1 409 48,5 2 903 100,0
2009 1 495 52,0 1 381 48,0 2 876 100,0
2010 1 481 51,4 1 399 48,6 2 880 100,0
2011 1 505 51,7 1 407 48,3 2 912 100,0
2012 1 505 51,9 1 397 48,1 2 902 100,0
2013 1 520 51,3 1 442 48,7 2 962 100,0
2014 1 522 51,3 1 445 48,7 2 967 100,0
2015 1 522 51,1 1 454 48,9 2 976 100,0
2016 1 510 50,9 1 456 49,1 2 966 100,0
2017 1 511 51,2 1 443 48,8 2 954 100,0
2018 1 484 50,8 1 439 49,2 2 923 100,0
2019 1 491 50,7 1 451 49,3 2 942 100,0


Informationen zur Bevölkerungsstatistik

Grundlage sind die Fortschreibungsergebnisse auf Basis der Volkszählung 1987 (bis einschließlich 31.12.2010) und des Zensus 2011 (ab dem 31.12.2011).

Die Entwicklung des Bevölkerungsstandes im Berichtsjahr 2016 ist aufgrund methodischer Änderungen in den zugrunde liegenden Bevölkerungsbewegungsstatistiken nur bedingt mit den Vorjahreswerten vergleichbar. Einschränkungen bei der Genauigkeit der Ergebnisse können aus der erhöhten Zuwanderung und den dadurch bedingten Problemen bei der melderechtlichen Erfassung Schutzsuchender resultieren.

Aktueller Stand dieser Statistik: 31.12.2019.

Ausführliche Erläuterungen
Nach oben