Zum Inhalt springen

Zeitreihe für Dithmarschen

Lade Daten

Die Daten werden aus der Datenbank geladen. Gerade wenn Sie viele Themen oder lange Zeitreihen ausgewählt haben, kann das einige Zeit dauern. Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
Ergebnisse werden geladen…

Wanderungsbewegungen Kreisebene in Dithmarschen

Zuzüge über die Kreisgrenze Fortzüge über die Kreisgrenze Wanderungssaldo Kreisebene
Zeit Anzahl je 1 000 Einw.1) Anzahl je 1 000 Einw.1) Anzahl je 1 000 Einw.1)
2000 4 436 32,3 4 103 29,9 333 2,4
2001 4 341 31,6 3 887 28,3 454 3,3
2002 4 302 31,3 3 962 28,8 340 2,5
2003 4 241 30,9 3 890 28,3 351 2,6
2004 4 284 31,2 3 928 28,6 356 2,6
2005 4 089 29,8 3 835 27,9 254 1,9
2006 3 914 28,6 3 812 27,9 102 0,7
2007 3 929 28,8 3 812 27,9 117 0,9
2008 3 946 29,1 3 995 29,4 -49 -0,4
2009 4 257 31,5 4 092 30,2 165 1,2
2010 4 187 31,1 4 094 30,4 93 0,7
2011 4 383 32,8 4 356 32,6 27 0,2
2012 4 687 35,2 4 522 34,0 165 1,2
2013 5 016 37,8 4 575 34,5 441 3,3
2014 5 285 39,8 4 636 34,9 649 4,9
2015 5 723 43,1 4 641 34,9 1 082 8,1
2016 7 119 53,3 5 810 43,5 1 309 9,8
2017 5 656 42,4 5 036 37,7 620 4,6
2018 5 586 41,9 4 934 37,0 652 4,9

Anmerkungen zu den Daten

1) Ermittlung der Einwohnerzahl (Stichtag am 31.12.) auf Basis der Bevölkerungsfortschreibung


Informationen zu den Wanderungsbewegungen auf Kreisebene

Die Wanderungsstatistik auf Kreisebene zählt Zu- und Fortzüge über die Kreisgrenzen auf der Basis der An- und Abmeldungen sowie der Erklärungen über die Aufgabe bzw. die Änderung der Hauptwohnung, die aufgrund der Meldegesetze bei den Meldebehörden anfallen. Der Einzug oder der Auszug aus einer Nebenwohnung wird statistisch nicht erfasst. Eingang in die Statistik findet jeder Einzug in, jeder Auszug aus und jede Änderung einer alleinigen oder Hauptwohnung, sofern Umzüge oder Änderungen über Kreisgrenzen stattfinden.

Aktueller Stand dieser Statistik: 2018.