Zum Inhalt springen

Lade Daten

Die Daten werden aus der Datenbank geladen. Gerade wenn Sie viele Themen oder lange Zeitreihen ausgewählt haben, kann das einige Zeit dauern. Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
Ergebnisse werden geladen…

Regionaldaten für Eißendorf

Hamburger Melderegister

Bevölkerungsstand (Auszählung aus dem Melderegister)

Bevölkerungsstand insgesamt 24 679 100 %
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Bevölkerungsstand nach Geschlecht
weiblich 12 521 50,7 %
männlich 12 158 49,3 %
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Bevölkerungsstand nach Nationalität
deutsch 20 086 81,4 %
ausländisch 4 593 18,6 %
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Migrationshintergrund (Schätzungen mit MigraPro)
Bevölkerung mit Migrationshintergrund 9 800 39,7 %  1)
unter 18-Jährige mit Migrationshintergrund 2 450 58,5 %  2)
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Bevölkerungsstand nach Altersgruppen
0-17 Jahre 4 184 17,0 %
18-24 Jahre 2 152 8,7 %
25-29 Jahre 1 930 7,8 %
30-49 Jahre 6 625 26,8 %
50-64 Jahre 4 832 19,6 %
65 Jahre und älter 4 956 20,1 %
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Durchschnittsalter der Bevölkerung 42,7
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Jugendquotient, Altenquotient
Jugendquotient  3) 31,2
Altenquotient  4) 33,0
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen

1) bezogen auf die Gesamtbevölkerung

2) bezogen auf die Bevölkerung unter 18 Jahren

3) Der Jugendquotient ist die Anzahl der „unter 20-Jährigen“ je 100 Personen im Alter von „20 bis 64 Jahren“.

4) Der Altenquotient ist die Anzahl der „65-Jährigen oder älteren“ je 100 Personen im Alter von „20 bis 64 Jahren“.

Bevölkerungsdichte (Auszählung aus dem Melderegister)

Einwohner pro km² 2 959
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte)

Natürliche Bevölkerungsbewegung (Auszählung aus dem Melderegister)

Lebendgeborene insgesamt 275 11,1 je 1 000 Einw.  1)
im Jahr 2017 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Lebendgeborene nach Geschlecht
weiblich 132 48,0 %
männlich 143 52,0 %
im Jahr 2017 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Gestorbene insgesamt 257 10,4 je 1 000 Einw.  1)
im Jahr 2017 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Gestorbene nach Geschlecht
weiblich 125 48,6 %
männlich 132 51,4 %
im Jahr 2017 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Geborenen- (+) bzw. Gestorbenenüberschuss (-) 18 0,7 je 1 000 Einw.  1)
im Jahr 2017 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen

1) Ermittlung der Einwohnerzahl (Stichtag am 31.12.) auf Basis der Auszählung aus dem Melderegister

Wanderungen (Auszählung aus dem Melderegister)

Wanderungsbewegungen Stadtteilebene
Zuzüge 2 538 102,8 je 1 000 Einw.  1)
Fortzüge 2 347 95,1 je 1 000 Einw.  1)
Wanderungssaldo 191 7,7 je 1 000 Einw.  1)
im Jahr 2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen

1) Ermittlung der Einwohnerzahl (Stichtag am 31.12.) auf Basis der Auszählung aus dem Melderegister

Haushalte (Auszählung aus dem Melderegister ergänzt um Schätzungen mit HHGen)

Anzahl der Haushalte insgesamt 13 117 100 %
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Personen je Haushalt 1,9
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Von den Haushalten
Einpersonenhaushalte 6 538 49,8 %
Haushalte mit Kindern 2 532 19,3 %
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen
Von den Haushalten mit Kindern
alleinerziehende Haushalte 616 24,3 %  1)
am 31.12.2018 Zeitreihe Vergleichsdaten (mit Karte) Statistik-Informationen

1) bezogen auf die Haushalte mit Kindern

Bevölkerung

Für diesen Themenbereich sind in dieser regionalen Tiefe keine Daten freigegeben.

Themenauswahl Regionaldaten